Sicher Einkaufen - SSL-Verschlüsselung
Sie haben
0 Artikel (0,00 EUR)
in Ihrem Warenkorb.

Bestellablauf

Informationen über die technischen Schritte, die zum Vertragsschluss führen 
Der Vertragsschluss erfolgt durch Angebot und Annahme.

Nutzt der Kunde für seine Bestellung das Online-Bestellformular des Verkäufers, gibt er sein Angebot wie folgt ab:

Auf der Warenangebotsseite oder in der Artikelauflistung des Verkäufers klickt der Kunde auf den Button „In den Warenkorb“. Es öffnet sich ein kleines Fenster mit dem Hinweis, dass der Artikel in den Warenkorb gelegt wurde, sowie eine Auswahl "Weiter einkaufen" oder "zur Kasse gehen". Beim Klick auf "Weiter einkaufen" gelangt der Kunde zurück zur Produktseite und kann den Einkauf weiterer Produkte in gleicher Weise fortsetzen. Beim Klick auf "zur Kasse gehen" wird der Kunde auf eine neue Seite weitergeleitet.

1. Kunden die bereits über ein Kundenkonto verfügen, geben nun im Bereich "Anmelden" ihre e-mail Adresse und Passwort ein und klicken darunter auf den Button "weiter". Kunden die über kein Kundenkonto verfügen setzten duch Mausklick ein Häckchen bei „Als Gast zur Kasse gehen“ oder bei „Registrieren“, je nachdem ob der Kunde ein Kundenkonto einrichten oder nur eine Gastbestellung ausführen möchte, anschließend klickt der Kunde darunter auf den Button "weiter".

2. Bei bereits registrierten Kunden wird nun die hinterlegte Rechnungsanschrift angezeigt, welche bei Bedarf geändert werden kann. Alle anderen Kunden müssen in diesem Schritt ihre vollständige Rechnungsanschrift eingeben, Kunden die sich registrieren möchten und somit ein eigenes Kundenkonto anlegen, müssen in diesem Schritt noch zusätzlich ein von ihnen gewähltes Passwort doppelt eingeben. Unterhalb der Eingabefelder für die Rechnungsanschrift erscheint eine Auswahl der Lieferanschrift, hier ist von allen Kunden (Gastbesteller, registriert Kunden oder Kunden die sich gerade registrieren), durch setzen eines Häkchens, auszuwählen, ob die Lieferanschrift gleich der Rechnungsanschrift ist oder ob die Lieferung an eine andere Anschrift erfolgen soll. Nach Auswahl klickt der Kunde auf den Button „weiter“.

3. Hat der Kunde im vorhergehenden Schritt gewählt, dass er eine Versandadresse eingeben möchte, öffnet sich ein neues Feld mit der Eingabemöglichkeit einer neuen oder weiteren Versandanschrift, nach Eingabe dieser klickt der Kunde auf den Button "weiter".

4. Im vierten Schritt wählt der Kunde die gewünschte bzw. zur Verfügung stehende Zahlart und klickt auf den Button „weiter“.

5. Im fünften Schrift wählt der Kunde die gewünschte bzw. zur Verfügung stehende Versandart und klickt auf "weiter".

6. Im sechsten Schritt wird dem Kunden eine Bestellübersichtseite angezeigt, in diesem Schritt hat der Kunde die Möglichkeit die gewählten Artikelpositionen zu prüfen und durch klicken auf den Button "ändern" die Artikelpositionen zu löschen bzw. die Artikelmenge zu ändern. Auf der Bestellübersicht wird außerdem die Rechnungsanschrift, Lieferanschrift, Versandart sowie Zahlart angezeigt, auch diese Angaben können durch Klick auf den jeweilig darunten liegenden Button "ändern" korrigiert werden. Unterhalb der Warenkorbpositionen wird ein Textfeld eingeblendet in dem der Kunde Zusatzhinweise oder Wünsche zur Bestellung hinterlegen kann.
Sind alle Angaben gemacht und überprüft setzt der Kunde am Ende der Seite durch einen Mausklick ein Häkchen bei "Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu." und bei "Ich habe die Informationen zum Widerrufsrecht gelesen". Die AGB und Widerrufsbelehrung des Anbieter können durch Klick auf den jeweils danebenstehenden Link geöffnet werden.
Wenn der Kunde an einem Newsletter des Anbieters interessiert ist, kann er der Zusendung durch setzen eines Häckchens bei "Ich möchte den Newsletter abonnieren. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich". Durch Klick aus den Button "zahlungspflichtig Bestellen" sendet der Kunde die Bestellung an den Anbieter ab.

Die Annahme durch den Verkäufer erfolgt nach Maßgabe der Ziffer 2.3 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers.