Sicher Einkaufen - SSL-Verschlüsselung
Sie haben
0 Artikel (0,00 EUR)
in Ihrem Warenkorb.
Venus GX zur Überwachung und anzeige von Victron Geräten Wechselrichter, Multis, Quattros, MPPT Solar-Ladegeräte,

BMV, Lynx Ion + Shunt
Venus GX zur Überwachung und anzeige von Victron Geräten Wechselrichter, Multis, Quattros, MPPT Solar-Ladegeräte,

BMV, Lynx Ion + Shunt
Venus GX zur Überwachung und anzeige von Victron Geräten Wechselrichter, Multis, Quattros, MPPT Solar-Ladegeräte,

BMV, Lynx Ion + Shunt
Venus GX zur Überwachung und anzeige von Victron Geräten Wechselrichter, Multis, Quattros, MPPT Solar-Ladegeräte,

BMV, Lynx Ion + Shunt
Venus GX zur Überwachung und anzeige von Victron Geräten Wechselrichter, Multis, Quattros, MPPT Solar-Ladegeräte,

BMV, Lynx Ion + Shunt

Venus GX zur Überwachung und anzeige von Victron Geräten Wechselrichter, Multis, Quattros, MPPT Solar-Ladegeräte, BMV, Lynx Ion + Shunt

Artikel Nr.: Venus GX Versandgewicht: kg pro Stück, Versand als Paket Lagerstatus: sofort lieferbar, ab Lager Schöllkrippen Lieferfrist: 1 bis max. 5 Werktage *
303,40 EUR inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten

Venus GX zur Überwachung und anzeige von Victron Geräten Wechselrichter, Multis, Quattros, MPPT Solar-Ladegeräte, BMV, Lynx Ion + Shunt

Das Venus GX bietet eine intuitive Bedienung und Überwachung aller Victron Stromsysteme. Die Liste der VictronProdukte, die sich daran anschließen lassen, umfasst nahezu alle VICTRON Produkte: Wechselrichter, Multis, Quattros, MPPT Solar-Ladegeräte, BMV, Lynx Ion + Shunt und noch weitere Geräte.

Einsatzgebiete:

Die Venus GX kann in unterschiedlichen Anwendungen eingetzt werden.

- Zur Überwachung / Steuerung der angeschlossenen Komponenten im lokalen Netzwerk (Ohne Internetanbindung üer WLAN oder Netzwerkkabel)

- Zur Überwachung / Steuerung von Energie-Speicher-Systemen (ESS) ggf. Internetverbindung erforderlich

- Im Reisemobil zur Kontrolle der der Füllstände, Temperatur(en), verfügbare Batteriekapazität, Solarleistung usw. ( GSM Router erforderlich)

- In Booten, der Gartenhütte und vielen anderen Einsatzorten sofern eine GSM Anbindung (Router) vorhanden ist.

VRM Online-Portal

Ist die Venus GX mit dem Internet verbunden, können alle Messwerte an die kostenlose VICTRON-Website zur Fernüberwachung weitergeleitet werden: das VRM Online-Portal

Remote Console auf dem VRM
Der Set-up und die Überwachung erfolgen über die Remote Console. Entweder über das VRM, über den eingebauten WiFi Zugangspunkt oder über das lokale LAN/WiFi Netzwerk. (z.B. über den eigenen Router oder über einen handelsüblichen GSM-Router. Die VRM-App ist Kostenlos im Google-PlayStore oder Apple AppStore erhältlich oder kann über einen Internet-Bowser aufgerüfen werden.

Automatischer Aggregat-Start/Stopp
Ein äußerst flexibles Start/Stopp-System. Verwendung von Lade-, Spannungs-, Last- und noch weiteren Parametern. Es können bestimmte Einstellungen für Ruhezeiten und optional ein monatlicher Testlauf eingestellt werden.

Das Herz des ESS – Energie Speicher System
Das Venus GX ist der Energiemanager in einem ESS. Weitere Informationen im ESS-Handbuch: https://www.victronenergy.com/live/ess:design-installation-manual

Datenaufzeichnung
Ist das System an das Internet angeschlossen, werden alle Daten an das VRM-Portal gesendet. Steht keine Internetverbindung zur Verfügung speichert das Venus GX die Daten bis zu 48 Stunden lang intern. Durch das Einsetzen einer Micro-SD-Karte oder eines USB-Sticks lassen sich noch mehr Daten speichern. Diese Dateien können auf das VRMPortal hochgeladen oder offline mit der VictronConnect App zur Analyse konvertiert werden.

Unterstützte Produkte

  • Multis und Quattros, einschließlich der Spalt-Phasen- und Drei-Phasen-Systeme. Überwachung und Steuerung (ein/aus und Strombegrenzer). Eine Änderung der Konfiguration ist möglich (nur aus der Ferne per Internet, nicht ohne Internetverbindung).
  • EasySolar 1600VA
  • BlueSolar MPPT Solar Ladegeräte mit einem VE.Direct Port.
  • BlueSolar MPPT 150/70 und das MPPT 150/85 mit VE.Can Port. Wenn mehrere BlueSolar MPPTs mit VE.Can in Parallelschaltung verwendet werden, werden sämtliche Informationen in einer kombiniert. Bitte beachten Sie auch unseren Blogpost über Synchronisieren mehrerer MPPT 150/70 Solar-Ladegeräte.
  • Geräte der BMV-700 Familie können direkt an die VE.Direct Ports am Venus GX angeschlossen werden. Verwenden Sie hierfür das VE.Direct-Kabel.
  • Geräte der BMV-7xx Familie können an die VE.Direct Ports am Venus GX angeschlossen werden. Es wird ein zusätzliches Kabel benötigt. 
  • Lynx Ion + Shunt
  • Lynx Ion BMS
  • Lynx Shunt VE.Can
  • Skylla-i Batterie-Ladegeräte
  • günstige Tank-Sensoren (0 - 180 Ohm), oder mit US-Tank-Sendern (240 - 30 Ohm)
  • Es lässt sich ein USB GPS an den USB-Port anschließen. Die Daten werden zur Rückverfolgbarkeit an das VRM-Portal gesendet. Auf der Karte auf dem VRM wird dann die aktuellste Position angezeigt.
  • Fronius PV-Wechselrichter
  • Wenn mehr als zwei VE.Direkt Produkte angeschlossen werden müssen, kann ein USB-Anschluss verwendet werden.

Internetverbindung
Das Venus GX kann mit einem Ethernetkabel und über Wi-Fi mit dem Internet verbunden werden. Das Venus GX hat kein internes Mobilfunkmodem: Es gibt keinen Steckplatz für eine Sim-Karte. Verwenden Sie stattdessen einen handelsüblichen GPRS oder 3 G Router. Bitte beachten Sie den Blog Post über 3G Router.

Eingänge Tankfüllstandsanzeige
Die Eingänge für die Tankfüllstandsanzeige sind resistiv: Verbinden Sie diese mit einem resistiven Tank-Sender. Solche Tank-Sender werden von Victron nicht angeboten. Die Ports der Tankfüllstandsanzeige können jeweils so konfiguriert werden, dass sie mit europäischen Tank-Sendern (0 - 180 Ohm), oder mit US-Tank-Sendern (240 - 30 Ohm) arbeiten können.

Weitere Highlights

  • Das Venus GX kann sich automatisch selbst über das Internet aktualisieren, wenn eine neue Software-Version verfügbar ist.
  • Mehrere Sprachen: Englisch, Tschechisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Russisch, Schwedisch, Türkisch, Chinesisch, Arabisch.
  • Verwenden Sie das Venus GX als ein Modbus-TCP Gateway zu allen angeschlossenen Victron-Produkten. Bitte beachten Sie die Modbus-TCP FAQ für weitere Informationen.
  • Betrieben von dem Venus OS- eingebettetes Linux https://github.com/victronenergy/venus/wiki/sales-pitch

Lieferumfang:

  • Venus GX
  • Steckverbinder für Venus GX
  • Zugangscode für VRM-Portal
  • DC-Kabel für Spannungsversorgung incl. Sicherungshalter und Sicherung.
  • Abschlusswiderstände für Ve.can Netzwerkanschlüsse

Bedienungsanleitung:
Der Hersteller bietet eine Live-Bedienungsanleitung (englisch) im Internet an.

Weitere hilfreiche Tipps finden Sie in unserer FAQ Fragen/Antworten Seite unter nachfolgendem Link: FAQ

Technisches:

  • Spannungsbereich Stromversorgung 8 – 70 V Gleichstrom
  • Stromentnahme 210 mA @ 12V 110 mA @ 24V 60 mA @ 48V Schnittstellen
  • VE.Direct 2 separate VE.Direct Ports – isoliert
  • VE.Can 2 parallel geschaltete RJ45 Buchsen – isoliert
  • CAN 2. CAN Interface – nicht isoliert
  • VE.Bus 2 parallel geschaltete RJ45 Buchsen – isoliert
  • USB 2 USB Host Ports – nicht isoliert
  • Ethernet 10/100/1000MB RJ45 Buchsen – isoliert außer Kabelschirm
  • WiFi Zugangspunkt zum Anschluss an die Remote Console
  • WiFi Client Anschluss des Venus GX an ein vorhandenes WiFi-Netzwerk
  • IO
  • Potentialfreier Anschluss NO/COM/NC – 6 A 250 VAC/30 VDC
  • Eingänge Tankfüllstandsanzeige 3 x Konfigurierbar für Europäische (0 - 180 Ohm) oder US- (240 -30 Ohm) Standards.
  • Eingänge Temperaturanzeige 2 x benötigt ASS000001000.
  • Verbindung mit Drittgeräten
  • Modbus-TCP Verwenden Sie das Modbus-TCP zur Überwachung und Steuerung aller Produkte, die mit dem Venus GX verbunden sind.
  • JSON Verwenden Sie das VRM JSON API, um Daten vom VRM Portal abzurufen.

Sonstiges

  • Äußere Maße (HxBxT) 45 x 143 x 96mm
  • Betriebstemperaturbereich -20 bis +50℃
  • Normen
    Sicherheit EN 60950-1:2005+A1:2009+A2:2013
    EMC EN 61000-6-3, EN 55014-1, EN 61000-6-2, EN 61000-6-1, EN 55014-2

Hinweis: Zum Betrachten der Dokumente benötigen Sie den Adobe Reader,
den Sie sich unter folgendem Link kostenfrei herunterladen können.

Sie haben noch Fragen zum Ablauf der Bestellung oder zum Artikel?

Kontaktieren Sie doch einfach einen Mitarbeiter aus unserem Kundenserviceteam.

Wir sind für Sie telefonisch von Mo. bis Fr. zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr erreichbar.
Tel.: 06024 6341 560 oder per Fax unter 06024 6341 569
Natürlich stehen wir Ihnen auch per e-mail zur Verfügung: kontakt@fraron.de


Sie würden die Ware gerne vorher ansehen oder sich persönlich vor Ort beraten lassen?

Kein Problem, gerne können Sie sich alle Produkte in unserer Ausstellungsfläche ansehen.
Wir stehen Ihnen natürlich persönlich für ein Beratungsgespräch zur Verfügung.
Mo. bis Fr. zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr


Welche Zahlungsarten stehen Ihnen zur Verfügung?

  • Barzahlung / EC Kartenzahlung bei Abholung in der Ladenfiliale in Schöllkrippen
  • Überweisung / Vorkasse
  • Nachnahme (Sie zahlen bei Erhalt direkt beim Paketzusteller)
  • PayPal inklusive Käuferschutz (für Länder der EU sowie Liechtenstein, Norwegen, Island)
  • Kreditkarte (Visa / Master)


Wie lange dauert der Versand der Ware?

Der Lagerstatus ist online auf der jeweiligen Produktseite angegeben. Lagernde Produkte, werden in Abhängigkeit von der Zahlart sofort oder nach Zahlungseingang versendet. Der Versand paketversandfähiger Waren erfolgt in alle Lieferländer per DHL. Die Paketlaufzeiten in Deutschland liegen bei 1-2 Werktagen. DHL stellt auch Samstag in Deutschland zu. Speditionsgut versenden wir über die Spedition Emons, die Laufzeiten liegen bei 2-3 Werktagen innerhalb Deutschlands, im Ausland kann dies nicht pauschal angegeben werden, bitte sprechen Sie uns an.