IUoU automatic charger replacement kit 12 Volt 12A + 2A / Westfalia, James Cook, VW T4 / Ford Nugget / California Camping-Bus

✅ PE 2169/00, PE 2169/01 bzw. PE 2169/02 | ✅ James Cook Model 282025345111 | ✅ Van Conversion 982025345111


Varianten-ID 84446

excl. ${ $store.getters.currentItemVariation.prices.default.vat.value }% MwSt. excl. Shipping

Weight , Versand als Paket

Transportzeit 1-2 Werktage**

Add suitable accessories

Automatikladegerät 12A + 2A mit IUoU Ladekennlinie

3-stufen Ladegerät mit zwei Ladeausgängen zum Laden der Versorgungsbatterie und Starterbatterie

Austauschkit für Westfalia, James Cook, VW T4, Ford Nugget, California Camping-Bus
für das original verbaute Philips / Westfalia Ladegerät PE 2169/00, PE 2169/01 bzw. PE 2169/02,
James Cook Model 282025345111, Van Conversion 982025345111

Beschreibung:

Das Ladegerät BLG14M12V ist ein Austauschkit / direkter Ersatz für oben genannte Ladegeräte. Die Anschlüsse passen exakt zu den im Fahrzeug vorhandenen Steckverbindern, so dass ein Austausch einfach von Statten geht. Der im Fahrzeug vorhandene Temperatursensor für das alte Ladegerät muss gegen einen neuen Temperatursensor (im Lieferumfang) ausgetauscht werden, auch hier sind die Anschlüsse 1:1 kompatibel. 

Das Ladegerät wurde gezielt für die heutigen Anforderungen im KFZ-, Campingbereich konstruiert. Zwei Ladeausgänge ermöglichen die gleichzeitige Ladung der Verbraucher- und der Sarterbatterie. Sollte ihr bisheriges Ladegerät über keinen separaten Ladeausgang für die Starterbatterie verfügen, kann dieser ungenutzt bleiben. Alternativ können Sie diesen natürlich noch zur Starterbatterie hin verkabeln und somit bei Landstromanschluss auch die Starterbatterie mit nachladen. Der Ladeausgang für die Starterbatterie ist auf 13,8V und max. 2A begrenzt. 

Die dreistufige IUoU-Ladekennlinie am Ladeausgang für die Versorgungsbatterie kann zum Laden von geschlossenen Blei-Säure Batterien, GEL, AGM und Lithium-Batterien per Umschalter angepasst werden. Die IUoU Ladung ermöglicht eine schnelle, vollständige und dabei schonende Ladung der Batterien. Diese Ladekennlinie erzielt ein optimales Ladeergebnis was die Lebensdauer der Batterien deutlich verlängern kann. Es können auch Lithiumbatterien (LiFePO4) mit diesem Ladegerät geladen werden, beachten Sie dazu den nachfolgenden Absatz "Einstellung der Schiebeschalter".
Das Ladegerät kann permanent mit den Batterien verbunden bleiben. Bei angeschlossenem und eingeschalteten Ladegerät stell die Erhaltungsladung sicher, dass die Batterien geladen bleiben, auch wenn diese einige Zeit nicht benutzt werden.


Eigenschaften:

  • Batterielademodus: 3-stufige Ladeprofile für Blei GEL , AGM und LiFePO4-Batterien
  • Ladeausgang 12A für Boardbatterie
  • Ladeausgang 2A für Starterbatterie
  • Auswahl Batterietyp über Schiebeschalter
  • Auswahl der Erhaltungsladespannung über Schiebeschalter
  • Signalausgang für Netzsteckersymbol im Zentralpanel bei Landstromanschluss
  • Kein integrierter Lüfter

Einstellung der Schiebeschalter

Hierzu ist das Datenblatt ihrer Batterie erforderlich, daraus gehen die Ladeparameter (Ladeschlussspannung und Erhaltungsladespannung) für ihre Batterie hervor. Sollte Ihnen das Datenblatt nicht vorliegen, sprechen Sie ihren Batterielieferanten oder den Batteriehersteller an. In den technischen Daten des Batterieladegeräts sind die hinterlegten Spannungswerte für die einzelnen Schiebeschaltereinstellungen notiert, vergleichen Sie diese Werte mit den Vorgaben im Batteriedatenblatt und bringen die Schiebeschalter in die entsprechende Position. Weichen die Vorgaben im Batteriedatenblatt von den Einstellmöglichkeiten am Ladegerät ab, ist dieses Ladegerät nicht für ihre Batterie einsetzbar.


Gleichzeitiges Laden der Batterien und Versorgen der angeschlossenen Verbraucher

Bei Netzanschluss werden alle an den Batterien angeschlossenen Verbraucher vom Ladegerät versorgt, gleichzeitig werden die Batterien mit dem noch zur Verfügung stehenden Ladestrom geladen.


Anschluss für Starterbatterie

Das Ladegerät verfügt über einen Anschluss zur Nachladung der Starterbatterie. Dieser Anschluss wird vom Ladegerät mit 13,8V Konstantspannung und 2A Strom versorgt, dies reicht vollkommen aus, um die Starterbatterie jederzeit startbereit zu halten. Wenn ihr bisheriges Ladegerät ebenfalls über diesen Anschluss verfügt hat, können Sie den entsprechenden Anschlussstecker einfach an unserem Austauschkit anstecken.

Sollte ihr bisheriges Ladegerät nicht über diesen 2-poligen Anschluss verfügt haben oder wenn dieser bisher nicht zur Starterbatterie verkabelt war, können Sie dies mit dem optional erhältlichen Starterbatterie-Anschlussset nachholen. 

Das passende Kabelset für den Starterbatterieanschluss finden Sie hier: KSBLG14STB


Großer Eingangsspannungsbereich und Betrieb an Wechselspannungsgeneratoren

Die moderne Schaltnetzteiltechnik ermöglicht den Betrieb des Gerätes mit voller Nennleistung auch bei reduzierten Netzspannungen. Das Ladegerät hat einen Weitbereichsspannungseingang von 115V AC ±10%V und  230V AC ±10%. Damit ist in der Regel der uneingeschränkte Betrieb an Landstromanschlüssen oder Generatoren möglich.


Außenliegende Anschlüsse und einfache Montage

Die außenliegenden Anschlüsse erleichtern den sicheren Anschluss aller Leitungen auch bei ungünstigen oder beengten Platzverhältnissen. Zur Montage gehörendes Zubehör - wie Netzanschlusskabel und ein neuer Batterietemperatursensor wird selbstverständlich mitgeliefert. Seitlich integrierte Befestigungswinkel ermöglichen die schnelle Wand- oder Bodenmontage.


Temperaturkompensierte Ladekennlinie

Der mitgelieferte Temperatursensor sorgt dafür, das mit steigender Batterietemperatur die maximale Ladespannung des Ladegerätes reduziert wird, um eineÜberladung der Batterie zu verhindern. Bei niedrigen Temperaturen hingegen wird die Ladespannung angehoben um die Batterie vollständig aufzuladen. Im Lademodus Lithium hat der Sensor keine Funktion. Der Temperatursensor  (vergossen in einer Ringöse M10) wird mit an den Minuspol der Batterie befestigt und der Stecker am anderen Kabelende mit dem Anschlusskabel für den alten Temperatursensor zusammengesteckt. Der Einsatz des neuen Temperatursensors ist zwingend erforderlich!


Lüfterloser Betrieb

Das Gerät ist für konventionelle Kühlung ohne Lüfter ausgelegt. Dadurch wird ein geräuschloser Betrieb des Ladegerätes sichergestellt. Eine eingebaute Temperaturüberwachung schützt das Gerät vor Überlast und Übertemperatur. 


Produktempfehlung

Zur Adaptierung des im Fahrzeug vorhanden Ladegeräteanschlusssteckers an das Austauschkit haben wir folgende Kabelsets für Sie.


Lieferumfang:

  • Austauschkit / IUoU Ladegerät BLG14M12V
  • 1 x Batterietemperatursensorkabel (1 Meter)
  • AC Anschlussleitung, Länge 1,5m
  • Selbstverständlich erhalten Sie auch bei uns eine Bedienungsanleitung in Deutsch

Weitere hilfreiche Tipps finden Sie in unserer FAQ Fragen/Antworten Seite unter nachfolgendem Link: FAQ

  • Batteriesystemspannung: 12V
  • Ladestrom Hauptausgang: 12A
  • Ladestrom Nebenausgang (Starterbatterie): 2A
  • Ladekennlinie: IUoU 
  • empf. Batteriekapazität am Hauptausgang: 50-200Ah (WET, GEL, AGM), 40-500Ah LiFePO4
  • Eingangsspannungsbereich: 115V AC ±10% und 230V AC ±10%, umschaltbar
  • Frequenz: 45-65Hz
  • Stromaufnahme @230V im Ladeprofil High: max. 1,8A
  • Wirkungsgrad @230V im Ladeprofil High: ~86%
  • Stromaufnahme Nulllast: 150mA
  • Restwelligkeit: 100mV
  • Ladeschlussspannung am Hauptausgang in Stellung:
    • Ladeprofil Low: 14,4V ±0,1V
    • Ladeprofil LiFePO4: 14,4V ±0,1V
    • Ladeprofil High: : 14,7V ±0,1V
  • Erhaltungsladespannung: einstellbar in allen Ladeprofilen, 13,2V, 13,5V, 13,8V 
  • Konstantspannung Nebenausgang (Starterbatterie): 13,8V ±0,1V
  • Kühlung: konventionelle Kühlung ohne Lüfter 
  • Temperaturbereich: -20°C bis +50°C 
  • Gehäusematerial: Aluminium 
  • Gewicht: 1,6kg (ohne Verpackung) 
  • Abmessungen (L x B x T): 215 x 126 x 65mm

Varianten ID

84446

Sie haben noch Fragen zum Ablauf der Bestellung oder zum Artikel?

Kontaktieren Sie doch einfach einen Mitarbeiter aus unserem Kundenserviceteam.

Wir sind für Sie telefonisch von Mo. bis Do. von 8:00 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 18:00 Uhr sowie
Freitags von 8:00 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 17:00 Uhr erreichbar.
Tel.: 06024 6341 560 oder per Fax unter 06024 6341 569
Natürlich stehen wir Ihnen auch per e-mail zur Verfügung: kontakt@fraron.de


Sie würden die Ware gerne vorher ansehen oder sich persönlich vor Ort beraten lassen?

Kein Problem, gerne können Sie sich alle Produkte in unserer Ausstellungsfläche ansehen.
Wir stehen Ihnen natürlich persönlich für ein Beratungsgespräch zur Verfügung.
Mo. bis Do. von 8:00 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 18:00 Uhr
Freitags von 8:00 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 17:00 Uhr


Welche Zahlungsarten stehen Ihnen zur Verfügung?

Barzahlung / EC Kartenzahlung bei Abholung in der Ladenfiliale in Schöllkrippen
Überweisung / Vorkasse
Nachnahme (Sie zahlen bei Erhalt direkt beim Paketzusteller)
PayPal inklusive Käuferschutz (für Länder der EU sowie Liechtenstein, Norwegen, Island)
Kreditkarte (Visa / Master)

Wie lange dauert der Versand der Ware?

Der Lagerstatus ist online auf der jeweiligen Produktseite angegeben. Lagernde Produkte, werden in Abhängigkeit von der Zahlart sofort oder nach Zahlungseingang versendet. Der Versand paketversandfähiger Waren erfolgt in alle Lieferländer per DHL. Die Paketlaufzeiten in Deutschland liegen bei 1-2 Werktagen. DHL stellt auch Samstag in Deutschland zu. Speditionsgut versenden wir über die Spedition Emons, die Laufzeiten liegen bei 2-3 Werktagen innerhalb Deutschlands, im Ausland kann dies nicht pauschal angegeben werden, bitte sprechen Sie uns an.

<div class="pdf"> <a href="https://www.dropbox.com/s/9vdr3jbn4z4b1vq/BLG14M12V_BDA.pdf?dl=0"target="_blank">Manual</a> </div>

 high quality goods
 huge warehouse
 best service

Similar articles

Currently often bought